Historie der
Musikfreunden Markdorf, e.V.

Gründung der Musikfreunde Markdorf, e.V. am  24.6.1975
durch Eintragung in das Vereinsregister:
1. Vorsitzender   Jochen Schroers
Stellvertreter        Michael Polster
Schatzmeister     Wolfgang Kissendorfer

 

Im Jahr 1981 wechselten Stellvertreter und Schatzmeister, neu waren:
Stellvertreter        Horst Sauer
Schatzmeister     Detlef Kersting

Der Stellvertreterposten wechselte im Jahr 1989 zu
Carola Uhl
und im Jahr 1991 zu
Werner Voswinkel,
der im Dezember 2001 wegen des Todes von Jochen Schroers den amtierenden Vorsitz in der laufenden Amtszeit übernahm. Er wurde 2003 durch Wahl auf der ordentlichen Mitglieder- versammlung in seinem Amt bestätigt. Neu in den Vorstand wurden gewählt:

Stellvertreter        Andreas Beuster
Schatzmeisterin  Rosemarie Schempp

Der Kassenwart wechselte im Jahr 2010 zu
Jürgen Kroeker,
der bis März 2016 dieses Amt bekleidete und von
Monika Döring
abgelöst wurde.

2011 wurden neu in den Vorstand gewählt:
1. Vorsitzende     Eva Grafmüller
Stellvertreter        Georg Samson.

In dieser Besetzung ist der Vorstand zur Zeit aktiv.

Zur Zeit der Vereinsgründung hatten die musikalische Leitung

Chor:           Hans-Peter Sailer

Orchester:   Hans Jörg Walter,
der diese Aufgabe bis heute wahrnimmt.

Seit 1986  liegt die Leitung des Chores bei Uli Vollmer.